Diese Website verwendet Cookies und Drittinhalte

Auf unserer Website verwenden wir Cookies, die für die Darstellung der Website zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf „Auswahl akzeptieren“ werden nur diese Cookies gesetzt. Andere Cookies und Inhalte von Drittanbietern (z.B. YouTube Videos oder Google Maps Karten), werden nur mit Ihrer Zustimmung durch Auswahl oder Klick auf „Alles akzeptieren“ gesetzt. Weitere Einzelheiten erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung, in der Sie Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen können.

Kontakt
Umschulung

Umschulung im kaufmännischen oder IT-Bereich (IHK)

Lehrgangsangebote in Voll- und Teilzeit ab dem 01.04.2021!

Ohne anerkannten Berufsabschluss ist es heutzutage sehr schwer, den gewünschten Arbeitsplatz zu finden. Wenn eine Erstausbildung für Sie nicht in Frage kommt, können Sie Ihren IHK-Abschluss über eine Umschulung  erlangen.

Die DAA Deutsche Angestellten-Akademie GmbH bietet seit mehr als 40 Jahren erfolgreich Umschulungen

im kaufmännischen Bereich an. Der Erfolg spricht für sich: 95 % unserer Umschüler schließen

erfolgreich die IHK-Kammerprüfung ab und starten in ihr neues Berufsleben.

Unterrichtsform:

klassischer Frontalunterricht sowie Fachunterricht über Online-Seminar; ergänzt durch ein selbstständiges Lernen im Modularen Weiterbildungssystem.

Mehrmonatige Berufspraktika runden das Angebot ab.

Die Umschulungsinhalte orientieren sich an der gültigen Ausbildungsordnung des jeweiligen Berufsbildes.


 

Lehrgangsangebote in Voll- und Teilzeit
In den folgenden Berufsbildern bieten wir Umschulungen an:

 

Kaufmännische Umschulung

 

Kaufmann/-frau für Groß und Außenhandelsmanagement
Kaufmann/-frau für Büromanagement
Kaufmann/-frau Einzelhandel
Verkäufer/-in
Industriekaufmann/-frau
Kaufmann/-frau für E-Commerce
Kaufmann /-frau im Gesundheitswesen
Kaufmann /-frau für Spedition und Logistikdienstleistung
Sport- und Fitnesskaufmann/-frau
Veranstaltungskaufmann/-frau
Automobilkaufmann/-frau
Fachkraft Lagerlogistik
Fachlagerist/-in
Immobilienkaufmann/-frau
Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation
Personaldienstleistungskaufmann/-frau
Tourismuskaufmann/-frau

+ IT-Berufe

+ Steuerfachangestellte
 

 

 

Gehen Sie auf Erfolgkurs!


Egal, für welches Berufsbild Sie sich entscheiden, mit einem kaufmännischen Abschluss vor der IHK Rheinhessen stehen Ihnen alle Türen offen. Wir bieten Ihnen:

ein großes Angebot an Spezialisierungen (Berufsbildern)
Methodenvielfalt im Lernen
umfassende Unterstützung durch Lernbegleiter
Fachdozenten, die größtenteils Prüfer bei der Kammer sind

 

Beratung


Damit Ihr Start in die Umschulung optimal gelingt, beraten wir Sie vorher!
Erfassung Ihrer Ausgangslage und Erörterung Ihrer Möglichkeiten
Testung Ihrer Kompetenzen, damit Sie optimal vorbereitet starten können
Klärung von Fragen zur Finanzierung und Förderung

 

Umschulungen bei der DAA Wiesbaden sind in Vollzeit, sowie in einigen Berufen auch in Teilzeit möglich. Eine Vollzeitumschulung dauert ca. 24 Monate. Bei einer Umschulung in Teilzeit verlängert sich die Umschulungszeit auf ca. 30 Monate. Die Umschulungen beginnen jährlich im Januar/Februar und im Juni/ Juli. Die täglichen Anwesenheitszeiten sind von 08:15 Uhr bis 15:15 Uhr, montags bis freitags. Bei einer Teilzeitumschulung sind die täglichen Anwesenheitszeiten flexibel innerhalb dieser Zeit gestaltbar.

Eine Umschulung kann über einen Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit bzw. der Jobcenter, aber auch als Maßnahmen der beruflichen Rehabilitation durch die Träger der Rentenversicherung oder den Berufsförderungsdienst der Bundeswehr gefördert werden. Auch eine Selbstfinanzierung mit entsprechender Ratenvereinbarung ist möglich.

Eine Umschulung kommt immer dann in Betracht, wenn Sie bisher keine Berufsausbildung erworben haben oder Ihren erlernten Beruf (beispielsweise aus gesundheitlichen Gründen) nicht mehr ausüben können. Die Voraussetzungen richten sich nach dem gewählten Berufsbild. Ein Hauptschulabschluss ist jedoch mindestens erforderlich.